Bruker-Haus

Impfungen - Segen oder Fluch?

CD-Cover - 2021-FT - 06 - Reuther
12,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-5 Werktage

  • CD66925
Vortrag Frühjahrstagung 2021 Vorbestellung möglich, erscheint ca 2 Wochen nach Vortrag... mehr
Produktinformationen "Impfungen - Segen oder Fluch?"

Vortrag Frühjahrstagung 2021
Vorbestellung möglich, erscheint ca 2 Wochen nach Vortrag
Dr. med. Gerd Reuther wird in seinem Vortrag die
Thematik des Impfens aus historischer Perspektive
beleuchten. Impfungen gelten seit dem Reichsimpfgesetz
von 1874 als fixer Bestandteil einer
präventiven Medizin. Verfechter von Impfungen
verweisen gerne auf eine 300–jährige Erfolgsgeschichte.
Triebfeder waren Pockenepidemien.
Zuerst in Form der sogenannten Inokulation von
Pockenlymphe und am Ende des 18. Jahrhunderts
durch die Jenner’sche Vakzination. Seither gelten
Impfungen als Musterbeispiel einer erfolgreichen
Krankheitsprävention
Aber was haben Impfungen wirklich bewirkt?
Kann eine vorsätzliche Übertragung von Erregern
und Giftstoffen die Gesundheit stärken? Wie sieht
es mit dem Nutzen–Risiko–Quotienten aus? Kann
man überhaupt davon sprechen, dass es ein gesichertes
Impfprinzip gibt? Gemeinsam mit Ihnen
begibt sich Dr. Reuther in diesem Vortrag auf eine Spurensuche

Weiterführende Links zu "Impfungen - Segen oder Fluch?"
NEU
NEU
NEU
NEU
NEU
TIPP!
NEU
NEU
NEU
NEU
NEU
das letzte Tabu Das letzte Tabu
22,00 € *
Zuletzt angesehen